Symbole, warum?

amo-regenbogen-symboleSymbole sind Bilder, sie sind nicht nur eine universelle Sprache, sie sind auch eine präverbale Sprache. Kinder denken in Bildern, wenn wir Tiere “erreichen” wollen, sollten wir ihnen Bilder “schicken”. Symbole müssen nicht mit dem Kopf verstanden werden.

Symbole gab und gibt es in allen Kulturkreisen und Lebensbereichen mit den unterschiedlichsten Bedeutungen.

Neben alltäglichen Symbolen in unserem Leben, gibt es aber auch religiöse, mystische, spirituelle Symbole. Diese stammen vielfach entweder aus tiefen Schichten des Unbewussten oder auch aus dem Überbewusstsein und deswegen erreichen sie Menschen auch genau auf diesen Ebenen aus denen sie stammen. Der Mensch geht in Resonanz zur Schwingung die ein Symbol aussendet.

Ein Symbol steht für etwas, hat eine bestimmte Bedeutung, ist ein Werkzeug. Es übt eine sehr feine und subtile Wirkung auf uns aus, die oft nicht einmal real bemerkt wird. Und doch ist es der Schlüssel für eine ganz bestimmte Energie, die wiederum inneren Kräfte aktiviert. Veränderungen durch Symbole sind feinstofflicher Art, erreichen Bereiche unseres Seins die von mentalen Botschaften oft nur schwer erreicht werden können.

Facebook Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>