Category: In memoriam Mahadi

Die hier veröffentlichten Texte stammen von 2002, geschrieben von Mahadi, der uns im Frühling 2013 unerwartet verlassen hat. Damit möchte ich ihm hier einen Platz einräumen, der ihm zusteht, denn er war mein Seelenfreund und -bruder und er war unter anderem – ohne dass wir es damals wussten – ein Wegbereiter, damit die AMO-Symbole entstehen konnten.

Paradies

Der Mensch ist bereits da, wo er sein muss, wo er sein sollte. Der Mensch ist im Paradies. Der Garten Eden ist niemals verlassen worden, niemand kann dich daraus vertreiben. Aber du kannst dich ablenken, du kannst Wissen ansammeln, du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wissen

Wenn ein Kind sieht, wie zufrieden seine Eltern darüber sind, dass es etwas weiß, wenn ein Jugendlicher oder ein Erwachsener sieht, wie beeindruckt seine Bekannten und Freunde von seinem Wissen sind, wenn er sieht, wie man sich mit Wissen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Isolation

Menschen werden unglücklich und zerstören die Natur und letztendlich sich selbst, wenn sie sich zu sehr mit dem „ich“ beschäftigen. Im „ich“ sein, heißt, getrennt sein, abgespalten sein. Im „ich“ sein, heißt, eine Insel werden. Im „ich“ sein, heißt, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Hinterlasse einen Kommentar

Liebe

Was wir Liebe nennen, ist in Wahrheit das ganze Spektrum unserer Beziehungen, das von der Erde zum Himmel reicht. Auf der irdischen Ebene ist Liebe sexuelle Anziehung. Die meisten Menschen bleiben dort stecken, da unsere Sexualität durch gesellschaftliche Prägung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Innere Stimme

Die innere Stimme spricht nicht mit Worten, sondern in der wortlosen Sprache des Herzens. Sie ist wie ein Orakel, das nur die Wahrheit sagt. Sie ist wach, aufmerksam und fähig, Licht und Dunkel anzunehmen – sie steht für die Klarheit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hier und Jetzt

Das Leben ist ein Ozean, in dem du spielen kannst, wenn du deine Vorurteile und Vorlieben einfach beiseite lässt und nicht an den Details deiner langfristigen Pläne festhältst. Sei offen für alles, was kommt, und nimm es, wie es kommt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Herz

Hör auf dein Herz, geh mit deinem Herzen, auch wenn alles auf dem Spiel steht. Ein Zustand vollkommener Einfachheit, der nicht weniger kostet als alles. Einfach sein ist schwer, denn es kostet alles, was du hast um einfach zu sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meister

Es gibt zwei Arten von Schöpfern auf der Welt. Der eine arbeitet mit Objekten, oder als Dichter, oder als Maler, er arbeitet mit Objekten, er erschafft Dinge. Die andere Art ist der Mystiker. Er erschafft sich selbst. Er arbeitet nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Existenz

Du bist nicht zufällig hier. Die Existenz braucht dich. Wenn es dich nicht gäbe, würde etwas fehlen, was keiner ersetzen kann. Und es gibt dir Würde, dass du der ganzen Existenz fehlen würdest. Sonne, Mond und Sterne, Bäume, Vögel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Erkennen

Wenn wir erkennen, dass wir alle einer Menschheit angehören, dass unsere Träume und Sehnsüchte, unsere Hoffnungen und Ängste denselben Ursprung haben, dann sehen wir, dass wir in diesem großen Wunder der Existenz alle vereint sind. Jeder von uns hat so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In memoriam Mahadi | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar